Meyer Werft



Im Jahr 2009 fertigten wir in Heusenstamm eine Laserhybridschweißanlage zum automatischen Aufsetzen und Hybridschweißen von Steifen auf Deckspanelen. Die Anlage hat eine Arbeitslänge von 30m, entsprechend der maximalen Panelbreite.







Die Anlage ist mit einem 12kW CO2 Laser von Trumpf und einer 900A MIG Stromquelle ausgestattet und wurde Ende 2009 in die Serienproduktion innerhalb einer kompletten Panellinie eingegliedert. Die Anlage wiegt ca. 260 Tonne und ist mit 33 CNC Achsen das zur Zeit größte Lasersystem der Welt. Durch diese Anlage wird die Anzahl der Verbindungsstellen über die Länge eines Schiffes (Legobauweise) erheblich reduziert und damit Kosten gespart.